nach
oben
Zum
Vergleich

 

 

Achtung! Dieser Artikel befindet sich bereits auf der Vergleichsliste!

Erfolg - Artikel erfolgreich zur Wunschhliste hinzugefügt!

Fehler - Artikel konnte nicht zur Wunschliste hinzugefügt werden!

Artikel "[ARTIKEL]" erfolgreich in den Warenkorb gelegt

Lieferadresse löschen

Bist du sicher, dass du diese Adresse löschen möchtest?

Sauna bei Bad&Co kaufen

Wenn Sie auf der Suche nach einer Sauna sind, dann werden Sie bei Ihrem BAD&CO Wellness-Partner bestimmt fündig. Egal ob Sie ein Standardmodell bevorzugen oder doch lieber eine individuelle Lösung wünschen - alles ist möglich. Von der Auswahl der Holzart bis hin zur Größe der Sauna - zentimetergenaue Fertigungen sind bei vielen Modellen kein Problem! Und überzeugen Sie sich selbst im Schauraum welche Sauna zu Ihnen passt. Es sind viele verschiedene Modelle bei unseren BAD&CO-Partnern ausgestellt.

Am besten Sie machen sich gleich direkt einen Termin im Schauraum aus und überzeugen sich selbst von den zahlreichen Möglichkeiten die Ihnen Ihr BAD&CO Wellnesspezialist in Punkto Sauna anbieten kann!

Welche Saunatypen gibt es bei Bad&Co?

Massivholzsauna

Eine Massivholzsauna besteht komplett aus Holz und ist das älteste Saunamodell. Sie wird mit einzelnen Bohlen aufgebaut, also Lage für Lage zusammengefügt und so zu einem hitzedichten Bau. Dadurch, dass  die Balken eine enorme Wärmespeicherkapazität aufweisen, wird die Wärme langsam und gleichmäßig nach innen abgegeben. Es ergibt sich also das optimale und typische Saunaklima.  

 

Elementsauna

Elementsauna, auch Systembausauna genannt, besteht aus einem zweischaligen Aufbau. Das Aufbauen ist ganz einfach, da vorgefertigte Module nur zusammengesetzt werden müssen, deshalb kann die Sauna bei einem Umzug auch problemlos wieder demontiert werden. Die verarbeiteten Balken sind nicht so massiv wie bei einer Massivholzsauna und an der Außenwand sind nur Dekorpaneele oder Spanplatten angebracht.

 

Sauna im Garten

Wer genügend Platz in seinem Garten hat, kann eine Sauna auch in seine Gartengestaltung miteinfließen lassen. Der Vorteil ist hier, dass man direkt nach dem Saunieren raus in die frische Luft oder sogar in den kalten Pool gehen kann.

 

Kombination aus Sauna und Infrarot

Sollten Sie sich nicht zwischen Sauna und Infrarot entscheiden können: Es gibt auch kombinierte Modelle! Dabei sind wesentliche Zusatzfunktionen wie Infrarot oder Salzverdampfer direkt integriert. Man genießt die Vorteile eines Saunaganges und kann Verspannungen durch die Infrarotstrahlen lösen.

Regelmäßige Saunabesuche sind gesund:

  • Das Immunsystem wird gestärkt. Besonders in den kalten Wintermonaten wird der Organismus abgehärtet und kann nicht so leicht von einer Infektion heimgesucht werden.
  • Die Sauna trainiert das Herz-Kreislauf-System – man fühlt sich fitter!
  • Die im Gewebe eingelagerten Giftstoffe werden „herausgeschwitzt“ – der Körper wird regelmäßig entschlackt.
  • Die Haut wird besser durchblutet, sie wird rosig und zart.
  • Muskelverspannungen lösen sich „wie von selbst“ – hier wirkt die Hitze wahre Wunder. Regelmäßige Saunagänge helfen auch bei Rückenschmerzen!
  • In der Sauna können Sie entspannen, Ihr Geist kommt zur Ruhe, Sie vergessen die Mühen, Sorgen und Pflichten des Alltags
  • Nach dem Saunagang fühlt man sich meist erschöpft. Diese wohlige Müdigkeit kann Menschen mit Schlafstörungen dabei helfen, besser durchzuschlafen.

Welche Merkmale bzw. Vorteile hat eine Sauna?

Die klassische finnische Sauna wird auf 80 bis 100 Grad Celsius erhitzt, die Luft ist trocken. Üblicherweise hält man sich 15 bis 20 Minuten in der Sauna auf und macht dann eine Pause, bevor man den zweiten bzw. dritten Saunagang startet.

Die Sauna benutzt man ohne Kleidung – aus hygienischen Gründen und da es sonst zu einem Hitzestau im Körper kommen kann.

Durch die hohen Temperaturen und die Aufgüsse beginnt der Körper sehr schnell zu schwitzen, die Gefäße weiten sich und die Durchblutung wird angeregt.

Im Anschluss kühlt man sich zuerst an der frischen Luft ab, dann wird geduscht und – ganz wichtig – geruht. Man fühlt sich entspannt und gleichzeitig erschöpft.

VEREINBAREN SIE NOCH HEUTE IHREN KOSTENLOSEN BERATUNGSTERMIN!

Sie beginnen mit der Planung Ihres Wellness-Bereiches? Oder Sie sind schon mittendrin – und brauchen den Rat eines Profis? Dann holen Sie sich Ihren persönlichen kostenlosen Beratungstermin bei BAD&CO. Um einen Termin zu vereinbaren, rufen Sie uns an oder füllen Sie ganz unverbindlich das Kontaktformular aus:

 

 

Mehr zum Thema:

weiter lesen

Sauna richtig reinigen und pflegen

Reinigung und Pflege der Sauna sind weit weniger aufwändig, als man zunächst glauben mag. Wenn man bei jedem Saunagang einige Grundregeln beachtet und die Sauna regelmäßig reinigt, haben Pilze und Keime keine Chance. 

Weiter lesen

Gesunde Nutzung der Infrarot-Kabine

Infrarotkabinen werden immer beliebter. Kein Wunder, denn die Wärme wirkt sich positiv auf Körper und Geist aus. Vor allem im Winter und an kalten, regnerischen Herbsttagen ist die Infrarotkabine eine Wohltat und hilft Depression und Erkältung vorzubeugen.

Weiter lesen

Sauna mit Kind?

Dürfen Kinder überhaupt in die öffentliche Sauna? Viele Fragen gibt es zu klären, wenn Eltern mit ihren Sprösslingen in die öffentliche Sauna gehen wollen. Daher haben wir für dich die wichtigsten Infos zusammengestellt.

Weiter lesen
3e Handels- und Dienstleistungs AG verwendet Cookies, um eine optimale Funktionsweise der Website zu gewährleisten. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien. Weitere Informationen. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.