Designed von Mutter Natur – die neue „Palomba Collection“

Der Trend zu organischen Formen und natürlichen Materialien in den eigenen vier Wänden ist nicht zu stoppen: Parkett massiert die Füße, Möbel schmeicheln dem Auge durch natürliche Holz-Oberflächen. Und auch im Bad darf Mutter Natur mitdesignen – etwa bei der Keramikserie „Palomba“ von Laufen.


An kleine Buchten sollen die Formen der Waschtische, Waschschalen, WCs und Wannen erinnern. „Vom ewigen Spiel des Meeres geformt und von Meisterhand in Keramik verwandelt“, heißt es im Katalog des Sanitär-Herstellers aus der Schweiz.



Im Zentrum der phantasievollen Kollektion stehen der Waschtisch „Menhir“ (langer Stein), der als freistehende oder wandmontierte Version erhältlich ist, und eine außergewöhnliche Badewanne. Die klaren geometrischen Formen, softe Linien und die weit hochgezogene Rückwand erinnern an ein natürliches Wasserreservoir. Die freistehende Wanne gleicht eher einem Thron als einem Bad-Funktionsmöbel und zieht mit ihrer originellen Gestaltung die Blicke auf sich.



Getreu dem Kollektionsgedanken lassen sich die Waschtische, Bidets und anderen Bestandteile der Keramikserie mit anderen designverwandten Linien kombinieren. Lassen Sie sich inspirieren: